Sweet Dreams are made of this ___________________#
Gratis bloggen bei
myblog.de

Designer
'n kleener Witz... xD

Ein Chinese, ein Amerikaner, ein Deutscher und ein Türke sitzen im Zug. Auf einmal macht der Chinese das Fenster auf und wirft Reis raus. Die anderen Drei sind total empört: "Warum wirfst du denn Reis aus dem Fenster?! Es ist ein sehr wichtiges Nahrungsmittel!" Doch dieser erwidert:"Ach, es macht nichts. Wir haben in China genug davon." Etwas später öffnet der Amerikaner das Fenster und wirft Geld raus. Die anderen sind wie beim Chinesen genauso erstaunt. Doch der meint gelassen: "Wir haben in Amerika doch so wie so genug davon." Einige Zeit später öffnet der Deutsche das Fenster. Der Türke: "Ey, Alter, mach jetzt kein Scheiß, ja?"

31.12.06 17:56


Fang an zu leben, Mädchen!!

Ständig bin ich diejenige, die andere zum Lachen bringt. Mich kennt man nur als ein fröhliches, lustiges Mädchen. Ich tröste meine Freunde gerne und vergesse dabei leider, dass auch ich ein Mensch bin, der manchmal Trost braucht. Aber ich hab es endgültig satt, ständig das glückliche Mädchen zu spielen, wenn es mir ganz und gar nicht nach Glücklichsein zu Mute ist!
Es hat mal jemand zu mir gesagt, ich soll anfangen zu reden. Ich soll endlich meinen Mund aufkriegen und sagen, dass es mir scheiße geht und darf mir nicht dauernd die Schuld an den Dingen geben, für die ich gar keine Verantwortung trage. Langsam begreife ich es. Ja, ich möchte wieder anfangen zu leben.
Ich werde es versuchen ^^.


25.12.06 18:21


Glashaus - Wenn Das Liebe Ist

Bin unter Tränen eingeschlafen.
Bin unter Tränen wieder aufgewacht.
Hab über dieselbe beschissene Frage
zwei Millionen Mal nachgedacht.
Hab mich verdreht und mich gewendet
in demselben Scheißproblem.
Für dich ist es beendet,
aber ich, ich, ich kann dich sehen.
Ich kann dich sehen.

Kann nicht schlafen, kann nicht essen.
Ich kann es nicht verstehen.
Du hast mich vergessen,
während Erinnerungen mich lähmen.
Hab Angst vor dem Abend,
mir graut vor der Nacht,
weil immer dieselbe Frage
mich wachhält: Warum bist du nicht da?
Warum bist du nicht da?

Wenn das Liebe ist,
warum bringt es mich um den Schlaf?
Wenn das Liebe ist,
warum raubt es mir meine Kraft?
Wenn das Liebe ist,
sag mir, was es mit mir macht.
Wenn das Liebe ist,
was, was, was ist dann Hass?
Was ist dann Hass?

Wenn das Liebe ist,
Warum tut es so weh?

Tausend Mal deine Nummer gewählt
und tausend Mal wieder aufgelegt.
Die ganze Kacke eh keinem erzählt.
Wer versteht schon, wie du mir fehlst.
Ganau das bedingt den
ganzen anderen Stress.
leider kann ich nicht so viel trinken,
dass ich, dass ich dich vergess.
Dass ich dich vergess.

Wenn das Liebe ist,
warum bringt es mich um den Schlaf?
Wenn das Liebe ist,
warum raubt esmir meine Kraft?
Wenn das Liebe ist,
sag mir, was es mit mir macht.
Wenn das Liebe ist,
was, was, was ist dann Hass?

Wenn das Liebe ist,
warum tut es so weh?

25.12.06 14:30


Böhse Onkelz - Auf gute Freunde

Verschüttete Träume
Bilder aus alten Tagen
vom Wahnsinn, den ich lebte
und was sie mir heute sagen.
Ich schlief zu wenig
und ich trank zu viel
die Schmerzen im Kopf
warn ein vertrautes Gefühl

Ich trinke auf
auf gute Freunde
verlorene Liebe
auf alte Götter
und auf neue Ziele
auf den ganz normalen Wahnsinn
auf das, was einmal war
darauf, dass alles endet
und auf ein neues Jahr
ein neues Jahr

Blutige Küsse
bittere Pillen
vom Schicksal gefickt
und immer drei Promille
ich war Teil der Lösung
und mein größtes Problem
ich stand vor mir
und konnte mich nicht sehn

Ich trinke auf
auf gute Freunde
verlorene Liebe
auf alte Götter
und auf neue Ziele
auf den ganz normalen Wahnsinn
auf das, was einmal war
darauf, dass alles endet
und auf ein neues Jahr

Das Gras war grüner
die Linien schneller
der Reiz war größer
und die Nächte waren länger
alles Geschichte
und ich bin froh, dass es so ist
oder glaubst du, es ist schön
wenn man Scheiße frisst

Alles nur Splitter
im Treibsand meiner Seele
nur wenige Momente in einem Leben
ich höre himmlisches Gelächter
wenn ich daran denke, wie ich war
an das Rätsel, dass ich lebte
und den Gott, den ich nicht sah

Ich trinke auf
auf gute Freunde
verlorene Liebe
auf alte Götter
und auf neue Ziele
auf den ganz normalen Wahnsinn
auf das, was einmal war
darauf, dass alles endet
und auf ein neues Jahr

 


13.12.06 19:44


Tränen

Ich chatte grade mit Miri. Auf meine Frage, wie es gestern war, antwortet sie mir nur: "Ganz lustig und so..." Merkt sie denn gar nichts? Sind ihr meine Gefühle so egal. Und ich dachte immer, sie wäre meine Freundin. Früher hat sie mich immer verstanden und jetzt? Ich habe irgendwie gedacht, sie erzählt mir, was gestern genau war, aber sie sagt nix dazu. GAR NICHTS! Es ist ihr egal, was ich fühle.
Am Freitag in der Schule haben wir über Samstag gesprochen. Und irgendwann habe ich angefangen zu weinen, weil es so weh getan hat. Miri hat nur darüber gelabert, was Jan wohl mit Miri(2) anstellt und dass sie ja ihren erten Kuss noch gar nicht hatte... Sie merkte sofort, dass ich weinte und fragte, was sei. Jan! Ich sagte dann unter Tränen zu ihr:"Ich wollte nicht den gleichen Fehler machen wie vor ein paar Monaten. Ich habe mir geschworen, mich nicht noch mal zu verlieben!" Sie hat mich total erstaunt angeschaut und gefragt:"Du bist doch nicht im Ernst in Jan verknallt?" -.- Ich nickte. Seltsam... dass sie es nicht wusste. Dabei hatte ich es doch glaube ich gesagt, oder nicht?

10.12.06 18:41


Größenwahnsinnig oder so?

Ich bin wütend, wütend, wütend und noch mal wütend. Ich koche üüüber!


Heute früh im Gottesdienst hat mir Miri etwas erzählt. Also, ich musste es erst aus ihr herauspressen, weil sie es irgedwie sagen wollte und dann aber doch nicht. Jedenfalls... morgen wollen sich Miri, Miri(2), Nora, Lisa und Beny treffen. So zum Saufen und ein bisschen Party machen. Miri hat mit Jan noch vor ein paar Tagen telefoniert und der hat halt gefragt, ob er vielleicht mitkommen kann. Man muss natürlich beachten, dass er in dem Moment besoffen war, daher hat Miri es nicht ganz so ernst genommen. Sräter rief sie ihn wieder an, doch er blieb dabei. Was mich total geschockt hat war folgendes: "Wenn's was zu vögeln gibt, komm ich", antwortete er und hat gelacht. Miri versicherte mir noch, dass es ein Scherz war. Doch er meint es ernst. Sagen wir es mal so: Sie möchte, dass Miri(2) offener wird, denn die hatte noch nocht einmal ihren "Ersten Kuss". Und Miri will Miri(2) Jan ausliefern?! Doch sie behauptet, Miri wolle ihm ausgeliefert sein. Aber ehrlich gesagt, will ich nicht noch näher darauf eingehen.

Warum ich eigentlich vor Wut überlaufe? Ich bin sauer auf Jan. Er hat eine Freundin. Er hat mit mir auf der Party rumgemacht, während er eine Freundin hatte. Er will morgen Miri(2) flachlegen. Ich meine dreht der vollkommen durch?! Wahrscheinlich muss ich einsehen, dass Miri recht hatte, mit dem, was sie über Jan gemeint hat. Er wird größenwahnsinnig! Glaubt der wirklich, er kann alle haben? Wir stellen fest:
ER IST EIN TOTAL DURCHGEKNALLTES, GESTÖRTES ARSCHLOCH!!!


8.12.06 17:15


Eierkuchen || Autsch - das tat weh ...xD

Das Universum ist gerettet. Ich habe mich heute bei Miri entschuldigt. Friede, Freu(n)de, Eierkuchen x) Später habe ich mich dazu überwunden, mich bei Nora zu entschuldigen. Natürlich hatte ich irgendwie auch gehofft, dass sie sich auch bei mir entschuldigt, doch sie sagte nur: "Ok! Entschuldigung angenommen."(Zitat!) Guten Appetit! Noch mal Eierkuchen essen.

Auf dem Heimweg ging ich mit Miri und Miri(2) zum Bahnhof, weil der eh auf meinem Weg lag. Sie hat mir total viel über Beny - ihren Freund - erzählt. Irgendwann kam sie dann auf Jan zu sprechen. Den habe ich auf der Party von Benys Bruder kennengelernt. Anscheinend hat er sich letzten Freitag von seiner Freundin entjungfern lassen... Bevor sie mir das erzählt hat, habe ich noch total fröhlich mit ihr geredet, doch auf einmal sagte ich nichts mehr. Ich war so still. Wie sollte ich mir das erklären? Eigentlich habe ich mir geschworen nicht noch einmal den gleichen Fehler zu machen wie vor einigen Monaten. Denkt ihr, ich hab mich in Jan verknallt? Ach, das könnt ihr doch nicht wissen, sorry. Miri hat mir noch etwas anderes über ihn erzählt, aber das habe ich nicht mehr wahrgenommen. Was sie mir bereits erzählt hat war genug. Ich weiß nicht mehr, was ich in dem Moment gedahct habe, aber ich war abgemeldet. Es war so ein tiefer Stich ins Herz. Es tat richtig weh.

Was ist nur mit mir passiert ...

6.12.06 19:32


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]